MEDIATION an Schulen

 

Auch zum Schulalltag gehören Konflikte. Sie gründen in unterschiedlichen Werten und Kulturen, Interessen und Wahrnehmungen. Destruktiv ausgetragen können sie zu Ausgrenzung und Mobbing, Burnout und Gewalt führen. Umgekehrt stärkt eine konstruktive Konfliktkultur das Selbstbewusstsein von Lehrpersonen und Schülerschaft und fördert Lernklima und Gemeinschaftsgefühl.

 

MEDIATION eignet sich bei Konflikten zwischen 

 

  • Lehrpersonen und Eltern
  • im Lehrerkollegium
  • Schulleitung und Lehrpersonen
  • Eltern und Schulbehörden
  • unter Schülern